April 5 2017

Selbstgespräche 071 – Berlin und die asozialen Sprechwaisen

Ich war in Berlin, dort gab es viel Verkehr, ein Date mit den Sprechwaisen, schlagende Argumente von Ingo:

Dann gab es Spielplätze, Couchgeflüster, Sehenswürdigkeiten wie den Fernsehturm, das Brandenburger Tor und das Reichstagsgebäude:

War super dort, gerne wieder, Top E-Bayer!


Wenn ihr mit mir ins Gespräch kommen wollt, meldet euch unter selbstsprache@aol.de, gebt einen Kommentar auf meiner Homepage unter selbstgespraeche-podcast.de ab. Ihr findet mich auf Twitter beim @slbstgsprchlr oder auf Facebook bei Selbstgespräche der Podcast.

Ich habe zum Vorspann und Abspann eine gekürzte Fassung von Flowing Water eingefügt, von Pitx unter der Lizens CC BY-NC 3.0News Report Opening gekürzt von Mike Koenig und News Intro ungekürzt von Maximilien unter der Lizens Attribution 3.0

Einspieler von im Intro ist von Beggar’s Velvet‘s Song Blind  unter der Lizenz CC BY-NC-SA 4.0 und The Song That Sucks More Than Anything Ever Sucked Bevore unter Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported von den Beach Babes.


Schlagwörter: , , , , , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht5. April 2017 von Selbstgesprächler in Kategorie "Selbstgespräch

2 COMMENTS :

  1. By Jonas on

    Hi Volker,
    mach dir nichts draus, dass deine Frau so anspruchsvoll ist. Das spricht immerhin für dich. 😉
    Gruß
    Jonas

    Antworten
    1. By Selbstgesprächler (Beitrag Autor) on

      Nach all den Jahren der erste positive Gedanke zu meiner Frau!

      ^^

      Danke Jonas,
      das ist mal eine schöne Sichtweise. Noch eine schöne Sichtweise ist, dass sie zum Sommer nächstes Jahr einen anspruchsvollen Grill möchte. (Weber! Hah, Weiber.) Dann hoffe ich eine große Vielzahl anspruchsvoller Gerichte! 😉

      Fahr vorsichtig!
      Gruß zurück,
      Volker

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*